Vortrag und Workshop: Was tun bei Sexismus im Alltag und im Netz?

Am 24.02. halte ich in Hamburg einen Vortrag mit anschließendem Workshop zum Thema Alltagssexismus und Sexismus im Netz.

Eingeladen hat mich umdenken – Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg und das Ganze findet im Rahmen der Ausstellung Wer braucht Feminismus? statt.

Beginn ist um 18:00 Uhr im Dorothee-Sölle-Haus, Königstr. 54

Die meisten Menschen erkennen den schmalen Grat zwischen einer harmlosen und einer sexistischen Bemerkung, so die Studien. Dennoch entfachte die Anmerkung eines Politikers gegenüber einer Journalistin vor zwei Jahren einen Aufschrei. Alltagssexismus reicht von einer vermeintlich harmlosen Frage im Gespräch bis hin zu einer offensichtlichen (gewaltvollen) Belästigung in der Öffentlichkeit. Wie erkennen wir Sexismus heute? Wie gehen wir effektiv dagegen vor? Und welche Auseinandersetzung ist im Internet sinnvoll, wo Sexismus im anonymen Raum um sich greift?

 

Femina Politica kostenlos zum Download!

36 Monate nach Erscheinen sind alle Beiträge der FEMINA POLITICA frei verfügbar (ab Jg. 20, Nr. 1 – 2011) – hier der Link zur Ausgabe Peace Matters. Das Archiv aller Ausgaben findet ihr hier.

Neue Seite: „Materialien“

Das Internet bietet viele tolle, frei verfügbare Texte und Materialien zum Thema Gender. Diese tollen Texte versuche ich auf meiner Seite „Materialien“ zusammen zu stellen und thematisch ein wenig zu sortieren.  Bis jetzt gibt es Texte zu „Gender und Berufsorientierung“, „Gender und Schule“, „Sexismus“, „Geschlechtergerechte Sprache“. Vielleicht ist auch für Sie was Hilfreiches dabei?

-> Hier geht es zur Seite MATERIALIEN

Eine gesonderte Seite mit spannenden Blogs über Feminismus und/oder Gender befindet sich noch in Vorbereitung!

Solange…

…ich noch keinen Artikel hier veröffentliche, könnt ihr euch meine Kampagne KonsensKarneval angucken, ein paar Texte von mir bei der Mädchenmannschaft lesen, mein Interview bei frauTV angucken oder lesen wie mein Leben mit Kindern mich glücklich scheitern lässt.

Wenn ihr dann immer noch nicht genug habt, erfahrt ihr mehr über mich oder folgt mir auf twitter!